NATURHEILMOOR

Das in Bad Salzdetfurth geförderte Naturmoor

Bei uns wird ausschließlich selbst gewonnenes Naturmoor aus dem Heilmoorgewinnungsgebiet Luttrum für Moorbäder und -packungen eingesetzt. Täglich frisch angeliefert wird das Moor aufbereitet, erhitzt und benutzt. Es wird nur für eine Moorwanne oder eine Packung eingesetzt. Nach dem Gebrauch wird es im Gewinnungsgebiet Luttrum in den Regenerationskreislauf der Natur zurückgeführt.

Moorbäder und -packungen bewirken – durch den gesteigerten Wärme und Stoffaustausch über die Haut – bei rheumatischen und degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie bei frauenspezifischen Indikationen, Besserung und Linderung.

Auszug aus dem Gutachten des Institutes LABORUNION: „Zusammenfassend kann man sagen, dass das Torfmaterial aus den Abbauflächen des Heilmoores auf Grund der vorliegenden Ergebnisse der physikalisch-chemischen und chemischen Untersuchungen, ein sehr wertvolles Material für die balneologischen Anwendungen darstellt.“

Übrigens: Das „schwarze Gold“ heilt, hält vital und gesund.