Medizinische Trainingstherapie

MEDIZINISCHE TRAININGSTHERAPIE

Durch die Medizinische Trainingstherapie kann vor allem die eingeschränkte Leistungsfähigkeit des Bewegungssystems wiederhergestellt werden. Das Therapiemittel ist bei MTT der Einsatz von Bewegung und Bewegungsabläufen. Funktionsverbesserungen von Kreislauf, Atmung, Nervensystem und Stoffwechsel werden zusätzlich ausgelöst.

Unter Anleitung geschulter Therapeuten wird nach einem körperlichen Funktionstest ein individueller Trainingsplan aufgestellt, der je nach Beschwerden besonders dosiert werden muss.

Die Medizinische Trainingstherapie wird empfohlen bei allen Patienten mit Muskeldefiziten bezüglich Ausdauer, Kraft, Kraftausdauer und Koordination, wie zum Beispiel

  • nach Knie-, Hüft- und Rückenoperationen
  • nach Sportverletzungen
  • bei Gelenkverschleiß großer Gelenke ohne akute Entzündung
  • bei chronischen Erkrankungen, die in ihrem Verlauf zu verminderter körperlicher Leistungsfähigkeit führen.

Individuelle Trainingstherapie

Sind Sie daran interessiert unter Einsatz von Fitnessgeräten regelmäßiges Training zum Muskelaufbau, zur Gewichtsreduzierung oder als Herz-Kreislauf-Stärkung durchzuführen?

Neu: Wir erstellen für Sie individuell ein Trainingsprogramm. Sprechen Sie uns an.

Öffnungszeiten und Preise