Kursangebote

KURSANGEBOTE

Autogenes Training und Meditation (Grundkurs)

  • Alle Altersgruppen / auch Kinder
  • Beginn mit einer meditativen Übung (Abstand vom Alltag, Ruhegewinn)
  • Dann 6-Stufen Training nach Prof. Dr. Schultz
  • Alles mental, Patient ist körperlich passiv, hört formelhafte Sätze
  • Gut gegen Stress, Unruhe, Nervosität, Schlafstörungen sowie sämtliche psychosomatische Funktions- und Organstörungen

Autogenes Training (Aufbaukurs – immer erst nach dem Grundkurs)

  • Formelhafte Vorsätze, innere Bilder, geführte Meditation
  • Für das Selbstmanagement und die Persönlichkeitsbildung
  • Z.B. für Selbstsicherheit, Angstfreiheit, Durchsetzungsvermögen, bessere Nutzung sämtlicher Gaben und Ressourcen, z.B. Kunst etc.

Die 5 Elemente des Qigong (+ Taijiquan)

  • Innere Ruhe in der Bewegung und Bewegung in der Ruhe
  • Langsam fließende Bewegungen, daher auch für ältere Menschen gut durchführbar
  • Förderung von Entspannung, Kraft, Mobilisation, sowie Schulung von Gleichgewicht und Koordination, Konzentration und Ausdauer

Gesundheitssport für Alle

  • Für erwachsene Teilnehmer mit bewegungsarmen Lebensstil und selbsteingeschätztem Risiko Rückenschmerzen zu erleiden
  • Vermittlung von positiven Bewegungserfahrungen
  • Verbesserung der gesundheitsbezogenen körperlichen Leistungsfähigkeit
  • Steigerung von Muskelkraft und Kondition/Gleichgewichtstraining/Dehnung und Entspannungsübungen

Nordic Walking

  • Geeignet für Frauen und Männer jeden Alters
  • Kräftigung bis zu 90% der Gesamtmuskulatur
  • Förderung von Kraft und Ausdauer
  • Stärkung des Herz-Kreislaufsystems

Pilates – modifizierte Methode

  • Für alle Altersgruppen
  • Fördert Körperbewusstsein und Körperbalance
  • Stärkt die Kernstabilität und den Beckenboden
  • Zeitgleich erfolgt eine Konzentration auf die Atmung
  • Unterstützt Sie bei Ihrer Körperwahrnehmung

Progressive Muskelrelaxation nach Jakobson

  • Alle Altersgruppen
  • Muskeln und Muskelgruppen werden gezielt angespannt und entspannt
  • Schulung der Körperwahrnehmung und Entspannung für Körper, Geist und Seele durch o.a. Technik, auch bei vegetativen Störungen

Rückenschule

  • Für alle Altersgruppen
  • Theorie über die Anatomie der Wirbelsäule, der Muskeln und Bänder sowie Pathologien der selbigen
  • Kräftigungs-, Mobilisierungs- und Dehnübungen als auch Verhaltensregeln für den Alltag runden das Programm ab
  • Kann vorsorglich (präventiv) oder auch nach einer Schädigung zum Wiederaufbau genutzt werden

Wirbelsäulengymnastik

  • Für Frauen und Männer mit Haltungsschäden
  • Schmerzreduktion durch Stabilisation
  • Erlernen rückengerechter Übungen zur Steigerung von Muskelkraft und Kondition
  • Aufklärung über rückengerechtes Verhalten im Alltag