Aktuelles

Aktuelles

HOCHWASSER! Solebad und Therapiezentrum sind geschlossen!

HINWEIS! Wegen Hochwasser und dessen Folgen gibt es nur einen eingeschränkten Betrieb:

Solebad: Geschlossen bis einschließlich Sonntag, 30.07.2017

Therapiezentrum/Kurmittelhaus: Geschlossen bis einschließlich Donnerstag, 27.07.2017. Ab Freitag, 28.07., haben wir höchstwahrscheinlich wieder geöffnet.

Kurpark: Geschlossen! Einen Termin, wann der Kurpark wieder zu begehen ist, können wir noch nicht mitteilen.

Aktuelle Informationen erhalten Sie unter 0 50 63 – 9000

Wir informieren Sie hier zeitnah, ob in den folgenden Tagen der Betrieb normal weiter geht.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

FAMILIEN-SCHWIMM-ZEIT

Zum Ende der Sommerferien haben wir für Familien ein ganz besonders Angebot:

Am Donnerstag, 27.07. und Donnerstag, 03.08.2017, ab 14 Uhr kostet der Eintritt in Solebad für einen Erwachsenen und 1 Kind über drei Jahren
nur 10 EUR.

HINWEIS: Wegen des Hochwassers entfällt das Angebot am 27.07., da das Solebad leider geschlossen bleiben muß!

Die FAMILIEN-SCHWIMM-ZEIT ist natürlich auch am Samstag
von 14.00 bis 19.30 Uhr.

Hier ist der Eintrittspreis:
1 Erwachsener und 1 Kind = 10 EUR,
2 Erwachsene und 2 Kinder = 20 EUR, jedes weitere Kind für nur 2 EUR.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder oder Enkelkinder.

Ihr Team vom Solebad.

Familien-Schwimm-Zeit

Unsere Gradierwerke sind seit Karfreitag wieder in Betrieb!

Die Sole läuft wieder über das Reisigwerk aus Schwarzdornen und reichert die Luft mit Salz an.

Hier finden Sie einen Platz, um sich auszuruhen und die wohltuende salzige Luft einzuatmen.

Gradierwerke

Das „Happy-Birthday“-Präsent

Herzlichen Glückwunsch, wir haben eine Überraschung für Sie. Wir schenken Ihnen exklusiv am Tag Ihres Geburtstages den kostenfreien Eintritt ins Solebad. Entspannen und relaxen Sie beim Schwimmen und Baden im warmen Wasser mit 3%igem Solegehalt. – Dann kann das neue Lebensjahr gut anfangen. Wenn Sie dieses einmalige Geschenk wahrnehmen möchten, legen Sie bitte Ihren Personalausweis an der Kasse des Solebades vor und Sie haben freien Eintritt.

Vielleicht lassen Sie sich zusätzlich mit einer Hot-Stone- oder Aromamassage verwöhnen. Wellness garantiert. Bitte vorher buchen unter 05063 – 90091.

Übrigens: Auch eine gute Gelegenheit, mit Partner/-in und Freunden gemeinsam das Solebad, die 5*-Sterne-Saunen oder die 5*Sterne-Saunen und das Solebad an Ihrem Ehrentag zu genießen.

Wir freuen uns auf Sie!

Geburtstagstorte

Eintrittspreise 2017

Sehr geehrte Damen und Herren, werte Kunden,

aufgrund von gestiegenen Betriebs- und Personalkosten müssen wir leider – nachdem wir im letzten Jahr die Preise stabil halten konnten – die Preise in einigen Bereichen korrigieren. Die neuen Preise gelten ab 01.01.2017. Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

Die neuen Preislisten für das Solebad, die 5*-Sterne-Saunen, das TherapieZentrum und für unsere Wellness-Angebote können Sie hier einsehen bzw. als PDF downloaden.

FOTOWETTBEWERB: Kurpark im Herbst

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen. Die Jury hatte viel Mühe, die eingesandten Fotos zu sichten und zu bewerten. Fünf Fotos hat die Jury unter Ausschluss des Rechtswegs ausgesucht.

Wir gratulieren herzlich den Gewinnerinnen (in alphabetischer Reihenfolge):
- Gabriele Gundelach
- Nicole Radtke
- Katrin Steinke
- Maria Tegtmeyer
- Anja Wessel
Sie haben jeweils zwei Solebad-Eintrittskarten erhalten.

Die Fotos sind auf der Seite Kurpark eingestellt und vermitteln einen schönen Eindruck vom Kurpark im Herbst.

Heilkräuter zu entdecken

In außergewöhnlichen Hochbeeten – ehemaligen Moorwannen – sind im Kurpark seit einigen Wochen Kräuter und Heilpflanzen zu entdecken. Jedes Hochbeet ist einem Gesundheitsbereich zugeordnet, zum Beispiel bei den Atemwegserkrankungen ist die Moorwanne bepflant mit Anis, Thymian, Salbei etc. Die Teufelskralle, die Nachtkerze oder Rosmarin sollen gut für den Bewegungsapparat sein.

Schlendern Sie durch den Kurpark und entdecken Sie Heilpflanzen und Kräuter und ihre Anwendungsbereiche in der Naturheilkunde.

Die Initiatorin und das Aufsichtsratsmitglied Margret Köster erhofft sich von der Aktion, dass schlummerndes Wissen über die Heilwirkung der Kräuter zu neuem Leben erweckt wird.

Kräuter und Heilpflanzen